20.09.2012 - 11:57 Uhr

Indonesien voll auf Kurs

Während viele Länder Asiens unter dem abnehmenden Wachstumstempo Chinas und sinkenden Absatzchancen in Europa leiden, zeigt sich die Wirtschaft von Indonesien weitgehend unbeirrt. Im zweiten Quartal hat die indonesische Wirtschaft um 6,4 Prozent zugelegt und ist damit im Club der 20 größten Volkswirtschaften der Top-Performer hinter China. Ursächlich für den robusten Aufschwung sind die ausgeprägte Binnenorientierung und der seit Jahren anhaltende Aufholprozess des Inselstaates, der durch den Reformkurs der Regierung angefacht wird. Nun will sich Präsident Yudhoyono die vielerorts noch marode Infrastruktur vornehmen, die als Wachstumshemmnis gilt. Gelingt hier tatsächlich eine Investitionsoffensive, könnte das Land nach Meinung der Experten das BIP-Wachstum sogar noch auf mehr als 7 oder sogar 8 Prozent beschleunigen, wenn die Weltkonjunktur halbwegs mitspielt. Rosige Aussichten, die sich auch in der positiven Entwicklung des Aktienindex LQ-45 widerspiegeln. Eine aktuelle Einschätzung zur Börse Indonesien finden Sie hier. Produkte für eine Investition in Indonesien: Indonesien RBS Index Open End Zertifikat MSCI INDONESIA TRN INDEX ETF Interesse an unseren Angeboten? Testen Sie unser Erfolgsmagazin, den World Investment Guide (WIN-Guide), drei Monate – kostenlos und unverbindlich. Das Probe-ABO endet automatisch zum Ende der Laufzeit. Hier den WIN-Guide testen