Tennis-Spielerin Angelique Kerber beendet nach den Olympischen Spielen in Paris ihre Karriere.

vor 51 Minuten, dts-nachrichtenagentur.de

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat die Entscheidung der Bundesregierung begrüßt, eine deutsche Bewerbung für die olympischen und paralympischen Sommerspiele 2040 zu unterstützen.

24.07.24 14:52 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

ARD und ZDF haben sich die Rechte für die Übertragung der Handball-Europameisterschaften bis ins Jahr 2030 gesichert.

24.07.24 14:22 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Die Bundesregierung unterstützt die deutsche Bewerbung für Olympische und Paralympische Spiele.

24.07.24 13:01 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Knapp 7,6 Millionen der rund 15,1 Millionen Kinder und Jugendlichen unter 19 Jahren in Deutschland sind zu Beginn des Jahres 2023 Mitglied in einem Sportverein gewesen.

23.07.24 08:06 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten 1. FSV Mainz 05, Bo Henriksen, will sein Team mit einem Fokus auf Kampfgeist weiterentwickeln.

22.07.24 14:48 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt, Dino Toppmöller, sieht gute Voraussetzungen für eine Leistungssteigerung seines Teams in der kommenden Saison.

22.07.24 12:02 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

McLaren-Pilot Oscar Piastri hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen.

21.07.24 16:46 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

21.07.24 16:41 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Lando Norris (McLaren) startet beim Formel-1-Rennen in Budapest aus der Pole.

20.07.24 17:39 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de


Trades kopieren und dabei lernen!
Jetzt mit dem Copy-Trading starten.
Wir zeigen Dir, wie es geht.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 59% und 74,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Zwischen 59% und 74,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit unseren Partner-Brokern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.