Zum Wochenausklang hat der Dax noch einmal kräftig nachgelassen.

19.07.24 17:47 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Dax ist am Freitag nach einem bereits schwachen Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter im roten Bereich geblieben.

19.07.24 12:33 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Dax ist am Freitagmorgen schwach in den Handelstag gestartet.

19.07.24 09:32 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Am Donnerstag hat der Dax nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.355 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

18.07.24 17:40 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Dax hat sich am Donnerstag nach einem verhaltenen Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter zurückhaltend entwickelt.

18.07.24 12:33 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Dax ist am Donnerstagmorgen leicht im Minus in den Handelstag gestartet.

18.07.24 09:32 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Am Mittwoch hat der Dax nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.437 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

17.07.24 17:49 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Dax ist am Mittwoch nach einem verhaltenen Start in den Handelstag bis zum Mittag ins Minus gerutscht.

17.07.24 12:34 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Dax ist am Mittwochmorgen kaum verändert in den Handelstag gestartet.

17.07.24 09:36 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Am Dienstag hat der Dax nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.518 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

16.07.24 17:43 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de


Trades kopieren und dabei lernen!
Jetzt mit dem Copy-Trading starten.
Wir zeigen Dir, wie es geht.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 59% und 74,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Zwischen 59% und 74,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit unseren Partner-Brokern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.