21.08.2019 - 17:11 Uhr

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Sportbekleidung im Wert von ...

Sportbekleidung im Wert von rund 900 Euro gestohlen

Koserow (Usedom) - Vor einem Kaufhaus in Koserow auf der Insel Usedom sollen zwei Männer (31 und 20 Jahre alt) Sportbekleidung im Wert von knapp 900 Euro gestohlen haben. Nach derzeitigen Erkenntnissen haben die beiden tatverdächtigen polnischen Staatsangehörigen die Kleidung von Kleiderständern entwendet, die unmittelbar vor dem Geschäft aufgestellt waren. Mitarbeitern des Geschäfts waren die halb leeren Ständer aufgefallen. Sie verständigten die Polizei.

Beamte des Polizeireviers Heringsdorf wurden am Tatort über einen verdächtigen Pkw informiert, mit dem die mutmaßlichen Diebe geflüchtet sein sollen. Die Beamten stellten das besagte Auto mit den Tatverdächtigen während der Fahndung in Ahlbeck fest. Die besagten Kleidungsstücke wurden in dem Auto aufgefunden und sichergestellt. Die beiden Männer wurden zur Identitätsfeststellung zum Revier mitgenommen und nach den Maßnahmen wieder entlassen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen bitte an:

Claudia Tupeit Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Telefon: 0395/5582-2041 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB