09.02.2020 - 11:51 Uhr

Medvedev, Tsitsipas, Shapovalov: die jungen Stars der ATP Tour in Rotterdam ab Montag live und exklusiv bei Sky

Unterföhring - - Sky berichtet von Montag bis Sonntag insgesamt rund 60 Stunden live vom ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam - Marcel Meinert, Paul Häuser, Sascha Roos und Philipp Langosz kommentieren - Außerdem berichtet Sky kommende Woche vom 250er-Turnier ...

Unterföhring -

- Sky berichtet von Montag bis Sonntag insgesamt rund 60 Stunden live vom ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam

- Marcel Meinert, Paul Häuser, Sascha Roos und Philipp Langosz kommentieren

- Außerdem berichtet Sky kommende Woche vom 250er-Turnier in Buenos Aires: die beiden Topmatches des Tages bei den Argentina Open jeweils in voller Länge, das Finale am Sonntag live

- Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Matches live dabei sein

In den kommenden Wochen dürfen sich Sky Kunden wieder täglich auf Weltklasse-Tennis live freuen. Beginnend mit dem Finale des Turniers in Pune an diesem Sonntag bis einschließlich Sonntag, 1. März, berichtet Sky täglich live von der ATP Turnier, wenn in den kommenden drei Wochen die Turniere in Rotterdam, Rio de Janeiro und Acapulco auf dem Programm stehen.

Ab Montag berichtet Sky insgesamt zunächst rund 60 Stunden live und exklusiv vom ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam. Mit Daniil Medvedev, Stefanos Tsitsipas, Denis Shapovalov, Karen Khachanov, Andrey Rublev und Felix Auger-Aliassime gehen in diesem Jahr einige der größten jungen Stars des Tennissports in Rotterdam an den Start. Darüber hinaus sind unter anderem die Top-20-Spieler Roberto Bautista-Agut, David Goffin, Fabio Fognini und Titelverteidiger Gael Monfils mit dabei. Auch der Deutsche Jan-Lennard Struff wird beim Turnier der 500er-Serie antreten.

Als Kommentatoren sind Marcel Meinert, der auch das Finale am 16. Februar kommentiert, Paul Häuser, Sascha Roos und Philipp Langosz im Einsatz.

Neben den täglichen Live-Übertragungen aus Rotterdam zeigt Sky an allen Tagen der Woche immer ab 23.00 Uhr die zwei Topmatches des Tages von den Argentina Open in Buenos Aires in voller Länge. Das Finale des 250er-Turniers, bei dem unter anderem Dominik Thiem antritt, überträgt Sky am Sonntag im Anschluss an das Finale von Rotterdam ab 18.00 Uhr live.

Die besten Turniere der ATP Tour und Wimbledon live nur bei Sky

Bis 2023 berichtet Sky im deutschen Fernsehen live und exklusiv von den größten Turnieren der ATP Tour. Neben den Nitto ATP Finals in London überträgt Sky auch alle neun Turniere der ATP Masters 1000 sowie die meisten Turniere der ATP 500 - insgesamt rund 1000 Stunden live. Zusätzlich wird Sky ab diesem Jahr von ausgewählten Turnieren der ATP 250 berichten und überträgt wie gewohnt im Juli das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon knapp 350 Stunden live und exklusiv. Das größte Tennisturnier der Welt wird bis einschließlich 2022 nur bei Sky zu sehen sein.

Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein

Sämtliche Tennis-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, neben dem klassischen TV auch über den mobilen Streaming-Service Sky Go, egal ob zu Hause oder unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Tennisfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei den Live-Übertragungen dabei sein. Über den monatlich kündbaren Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Sowohl mit dem Supersport Ticket als auch mit dem neuen Sport Ticket sehen Kunden alle Tennis-Übertragungen live.

Das ABN AMRO World Tennis Tournament live bei Sky:

Montag, 10.2. ab 12.55 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Dienstag, 11.2. ab 10.55 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Mittwoch, 12.2., ab 10.55 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Donnerstag, 13.2.., ab 10.55 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Freitag, 14.2., ab 12.55 Uhr auf Sky Sport 2 HD

Samstag, 15.2., die Halbfinals ab 14.55 Uhr und ab 19.25 Uhr auf Sky Sport 2 HD

Sonntag, 16.2., das Finale ab 15.25 Uhr auf Sky Sport 7 HD

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/33221/4515145 Sky Deutschland