07.10.2020 - 13:07 Uhr

Deutsche Rheuma-Liga: 50 Jahre in Bewegung / Welt-Rheuma-Tag 2020 ist dem Engagement der 10.000 Ehrenamtlichen gewidmet

Bonn - Die Deutsche Rheuma-Liga feiert ihr 50-j?hriges Bestehen. Der Start ins Jubil?umsjahr am Welt-Rheuma-Tag ist dem Engagement der Ehrenamtlichen gewidmet. Seit 1970 kl?rt die Deutsche Rheuma-Liga ?ber die Volkskrankheit Rheuma auf und steht den Betroffenen zur Seite. ...

Bonn - Die Deutsche Rheuma-Liga feiert ihr 50-j?hriges Bestehen. Der Start ins Jubil?umsjahr am Welt-Rheuma-Tag ist dem Engagement der Ehrenamtlichen gewidmet. Seit 1970 kl?rt die Deutsche Rheuma-Liga ?ber die Volkskrankheit Rheuma auf und steht den Betroffenen zur Seite. "Das ginge nicht ohne die rund 10.000, zumeist selbst von Rheuma betroffenen Menschen, die sich ehrenamtlich, kontinuierlich und unentgeltlich in den Landes- und Mitgliedsverb?nden der Deutschen Rheuma-Liga einsetzen. Ohne diese Menschen h?tten wir in den letzten 50 Jahren nicht so erfolgreich arbeiten k?nnen. Ich m?chte den heutigen Tag zum Anlass nehmen, Ihnen allen f?r die Zeit und Ihre Initiative zu danken", sagt die Pr?sidentin der Rheuma-Liga, Rotraut Schmale-Grede.

10.000 Ehrenamtliche im Einsatz f?r Betroffene

"Als ich vor ?ber 40 Jahren in der Kinderklinik in Garmisch-Partenkirchen ein schwer von Rheuma betroffenes Kind traf, seinen Mut und seine Tapferkeit kennenlernte, beschloss ich, mich f?r Menschen mit Rheuma zu engagieren", so Schmale-Grede ?ber ihr Ehrenamt in der Rheuma-Liga. Genau wie die Pr?sidentin Schmale-Grede haben sich rund 10.000 Menschen in Deutschland dazu entschlossen, in der Rheuma-Liga f?r die Rheuma-Betroffenen im Ehrenamt da zu sein: Sie organisieren das Funktionstraining, Vortr?ge und Bewegungsangebote, leisten Aufkl?rungsarbeit und informieren ?ber rheumatische Erkrankungen. Sie leiten dar?ber hinaus Gespr?chskreise und f?rdern Erfahrungsaustausch sowie Begegnungsangebote. Viele von ihnen engagieren sich in den Gremien des Vereins und in den Interessenvertretungen. Sie setzen sich als Trainer von Selbstmanagementkursen ein, als Patient Partners, die angehende Mediziner und Menschen in Gesundheitsberufen ?ber rheumatische Erkrankungen aufkl?ren. Sie engagieren sich zudem als Forschungspartner, die ihre Erfahrung mit Rheuma in wissenschaftlichen Forschungsprojekten einbringen.

Einblicke mit Film- und Podcastreihe

Um das Ehrenamt als Motor und R?ckgrat der Deutschen Rheuma-Liga zum 50j?hrigen Jubil?um zu w?rdigen, ver?ffentlicht der Verband heute zum Thema "Ehrenamt" einen Videoclip, einen Podcast und ein filmisches Gru?wort der Pr?sidentin, Rotraut Schmale-Grede. Der Film ist der erste einer Werkreihe von insgesamt sieben Clips zum Jubil?um. Er zeigt in einer Mischung aus Archivbildern, Interviews und Bewegungssequenzen das Engagement von ?rzten und Betroffenen in der Rheuma-Liga von den Anf?ngen 1970 bis zu den heutigen Aktivit?ten. Erg?nzt wird das filmische St?ck von einem Podcast des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern der Deutschen Rheuma-Liga aus Jubil?umsreihe "Der Rheumapodcast". "Mit dieser Film- und Podcast-Reihe m?chten wir einen authentischen Einblick in unsere t?gliche Arbeit geben und ?ber Rheuma informieren. Vielleicht k?nnen wir auch Sie dazu bewegen, sich bei uns zu engagieren. Arbeiten Sie mit. Aus Erfahrung kann ich sagen: Ein Ehrenamt bedeutet nicht nur zus?tzliche Arbeit, es bereichert das Leben auch ungemein", sagt Rotraut Schmale-Grede.

Deutsche Rheuma-Liga

Die gr??te deutsche Selbsthilfeorganisation im Gesundheitswesen informiert und ber?t Betroffene unabh?ngig und frei von kommerziellen Interessen, bietet praktische Hilfen und unterst?tzt Forschungsprojekte zu rheumatischen Erkrankungen. Der Verband mit rund 300.000 Mitgliedern tritt f?r die Interessen rheumakranker Menschen in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Hintergrundinformationen:

Auf der Jubil?umswebseite unter http://www.rheuma-liga.de/50jahre finden Sie:

- Den 7-min?tigen Jubil?umsfilm zum Ehrenamt / Start der 7-teiligen Jubil?umsreihe - ein Video-Gru?wort der Pr?sidentin der Deutschen Rheuma-Liga Bundesverband e.V., Rotraut Schmale-Grede - die Jubil?ums-Podcast-Folge zum Thema Ehrenamt - Das "Medienpaket 50 Jahre" mit Hintergrundinformationen zum Jubil?um und zum Thema Ehrenamt

Bildmaterial zum Download gibt es unter: http://www.rheuma-liga.de/presse/pressemitteilungen/bildmaterial

Dar?ber hinaus gibt es einen Livestream zum Welt-Rheuma-Tag vom Landesverband Berlin der Rheuma-Liga am 12.10. 2020 um 17.00 Uhr unter https://ots.de/RlRD7U .

Die Infografik "Zahlen zu Rheuma" finden Sie unter: http://www.rheuma-liga.de/grafik

Pressekontakt:

Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V. Annette Schiffer | Leiterin Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Welschnonnenstra?e 7 53111 Bonn Tel.: 0228 766 06-0 E-Mail: mailto:schiffer@rheuma-liga.de Twitter: http://www.twitter.com/DtRheumaLiga Instagram: www.instagram/deutsche_rheuma_liga

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/20920/4727246 Deutsche Rheuma Liga Bundesverband e.V.