14.02.2020 - 00:06 Uhr

Rentenkonzept der Union: Weiß toppt Heil / Kommentar von Bernhard Walker

Freiburg - Leider kommen die Christdemokraten spät. Nicht zuletzt auf Druck der Kanzlerin wird das Kabinett Hubertus Heils Entwurf bald verabschieden - auch wenn es Pferdefüße hat und viele kleine Renten nur um Minibeträge erhöht. Das Einzige, was die Union ...

Freiburg - Leider kommen die Christdemokraten spät. Nicht zuletzt auf Druck der Kanzlerin wird das Kabinett Hubertus Heils Entwurf bald verabschieden - auch wenn es Pferdefüße hat und viele kleine Renten nur um Minibeträge erhöht. Das Einzige, was die Union noch erreichen kann, ist also eine kuriose Doppellösung: Erst kommt die Grundrente, die dann vielleicht irgendwann vom besseren Vorschlag von Peter Weiß (CDU) und seinen Mitstreitern abgelöst wird. Und selbst dazu kommt es nur, wenn die Union beharrlich kämpft und sich nicht den x-ten weichgespülten Koalitionskompromiss abhandeln lässt. http://mehr.bz/khs37p

Pressekontakt:

Badische Zeitung Schlussredaktion Badische Zeitung Telefon: 0761/496-0 kontakt.redaktion@badische-zeitung.de http://www.badische-zeitung.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/59333/4519982 Badische Zeitung