14.02.2020 - 02:06 Uhr

Corona-Krise: Air China stoppt Flüge nach Düsseldorf

Düsseldorf - Die Corona-Krise trifft auch den Flugverkehr nach Düsseldorf. Die Airline Air China setzt ihre bisher zweimal wöchentlich stattfindenden Flüge in die NRW-Hauptstadt ab kommender Woche aus. Das berichtet die Düsseldorfer "Rheinische Post" (Freitag) unter Berufung auf eine Auskunft ...

Düsseldorf - Die Corona-Krise trifft auch den Flugverkehr nach Düsseldorf. Die Airline Air China setzt ihre bisher zweimal wöchentlich stattfindenden Flüge in die NRW-Hauptstadt ab kommender Woche aus. Das berichtet die Düsseldorfer "Rheinische Post" (Freitag) unter Berufung auf eine Auskunft des Airports. Air China habe "kapazitive Gründe" für das Aussetzen der Flüge genannt, erklärt der Airport. Die Maschinen waren also nur schlecht ausgelastet, auch weil sehr wenige Menschen aktuell nach China fahren. Es sei geplant, ab März die Route wieder zu eröffnen, erklärte Air China gegenüber dem Flughafen.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2627

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/30621/4519996 Rheinische Post