28.08.2021 - 08:43 Uhr

Songschreiber Kim Tribble ist tot

Kim Tribble stirbt an Lewy-K?rperchen-Demenz Der in Muscle Shoals, Alabama, geborene Songschreiber Kim Tribble verstarb am 25. August 2021 an einer h?ufig auftretenden Art der Demenz. Seit Mitte der 1990er-Jahre schrieb Tribble f?r David Lee Murphy, Montgomery Gentry oder Doug Stone. Zwei seiner geschriebenen Werke schafften es in den Hot Country Songs Charts auf Nummer 1. In Zusammenarbeit mit Chris Cagle erschien sein letzter Song 2013.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von CountryMusicNews.de