14.01.2020 - 11:55 Uhr

Tesla Analyse: Aktie förmlich explodiert!

Bis Mitte Dezember hielt sich das Wertpapier von Tesla noch in einer vergleichsweise ruhigen Seitwärtsspanne zwischen 175,00 und grob 377,00 US-Dollar auf.

Liebe Trader,

Dann aber überwand der Wert zum Trotz vieler Investoren diese mehrjährige Hürde und startete eine raketenähnliche Rallye. Dabei überrascht die aktuelle Aufwärtsdynamik von Tesla, offenbar müssen Händler großes Short-Covering betreiben und heizen somit den Anstieg unfreiwillig noch an. Wer nach der letzten charttechnischen Besprechung aus Dezember in Long-Positionen investiert hat, sollte die Gewinne nun sehr viel enger absichern oder sogar teilweise realisieren!

Long-Chance:

Das mittelfristige Kursziel im Bereich von 467,85 US-Dollar konnte zur Überraschung bereits nach wenigen Wochen abgearbeitet werden. Weitere Ziele lassen sich unter den gegeben Umständen nur sehr schwer ableiten. Der Short-Squeeze dürfte zur Beruhigung aber irgendwann abflauen und in eine anschließende Konsolidierung münden. Potenzielle Auffangzonen befinden sich um 480,00, 441,00 und 377,00 US-Dollar. Diese könnten dann sogar zum Aufbau von frischen Positionen dienen. Ein Wiedereintritt in die vorherige Handelsspanne würde hingegen Zweifel an einer Fortsetzung der Aufwärtsbewegung aufkommen lassen, Rücksetzer zurück in den Bereich von zunächst 360,00 US-Dollar kämen dann auf Anleger zu. Darunter müsste der 50-Wochen-Durchschnitt bei grob 320,00 US-Dollar als weitere Unterstützung einspringen.

Widerstände: 525,37 / 539,43 / 562,99 / 584,50

Unterstützungen: 496,18 / 480,00 / 453,81 / 440,00

Wochenchart:

14012020_tesla_wo

Tesla Motors Inc.; Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 524,12 US-Dollar; Handelsplatz: NYSE; 11:55 Uhr

Traden Sie ab jetzt zu den besten Handelsbedingungen. Registrieren Sie sich noch heute bei trading-house.de und erhalten Sonderkonditionen bei MARKETSXhttps://www.trading-house.de/markets/?ref=nl-cfd-blog&ref2=adhoc