Nenad Bjelica neuer Cheftrainer von Union Berlin

26.11.23 13:21 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der kriselnde Fußball-Bundesligist Union Berlin hat Nenad Bjelica als neuen Cheftrainer der Profimannschaft der Männer verpflichtet.

Mannschaftsbus von Union Berlin (Archiv)
Mannschaftsbus von Union Berlin (Archiv)
über dts Nachrichtenagentur

Der 52-jährige kroatische Fußballlehrer werde bei den Eisernen von seinem Co-Trainer Danijel Jumic unterstützt, teilte der Verein am Sonntag mit. Zudem bleibe Marie-Louise Eta bis zur Rückkehr von Sebastian Bönig ebenfalls Co-Trainerin der Profimannschaft der Männer. "Wir haben mit Nenad Bjelica einen erfahrenen Trainer für uns gewinnen können, der erfolgreich in verschiedenen Ländern gearbeitet hat", sagte Vereinspräsident Dirk Zingler. "Er hat eine klare Vorstellung davon, wie er unsere Mannschaft führen möchte und welche Art Fußball sie spielen soll; ihm vertrauen wir die Aufgabe an, sie wieder zum Erfolg zu führen." Bjelica steht in Berlin vor einer schwierigen Aufgabe: Der Champions-League-Teilnehmer war zwischenzeitlich bis auf den letzten Platz abgestürzt und steht nach dem Remis am Samstag gegen Augsburg derzeit auf Rang 17. Als Reaktion auf den Absturz hatte sich der Klub von seinem langjährigen Cheftrainer Urs Fischer getrennt. Bjelica stand zuletzt beim türkischen Verein Trabzonspor unter Vertrag.

Trades kopieren und dabei lernen!
Jetzt mit dem Copy-Trading starten.
Wir zeigen Dir, wie es geht.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 61% und 73,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Zwischen 61% und 73,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit unseren Partner-Brokern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.