Mike Pence zieht Kandidatur für US-Präsidentschaftswahl zurück

28.10.23 21:48 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Der Republikaner und frühere Vizepräsident Mike Pence zieht sich überraschend aus dem Rennen um die US-Präsidentschaft zurück.

US-Flagge (Archiv)
US-Flagge (Archiv)
über dts Nachrichtenagentur

"Dem amerikanischen Volk sage ich: Dies ist nicht meine Zeit", sagte Pence am Samstag vor Konferenzteilnehmern in Las Vegas. Nach vielen Gebeten und Überlegungen habe er sich zu diesem Schritt entschieden.

Pence hatte im Juni seine Kandidatur bekannt gegeben und damit seinen ehemaligen Chef Donald Trump herausgefordert. In jüngsten Umfragen war Pence jedoch weit abgeschlagen.

Laut US-Medienberichten soll er zudem Probleme gehabt haben, die nötigen Gelder für einen kostenintensiven Wahlkampf aufzutreiben.

Trades kopieren und dabei lernen!
Jetzt mit dem Copy-Trading starten.
Wir zeigen Dir, wie es geht.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 61% und 73,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Zwischen 61% und 73,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit unseren Partner-Brokern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.