1. Bundesliga: Heidenheim und Bochum torlos

26.11.23 17:23 Uhr, dts-nachrichtenagentur.de

Im ersten Sonntagsspiel des zwölften Bundesliga-Spieltags haben sich der 1.

Erhan Masovic (VfL Bochum) (Archiv)
Erhan Masovic (VfL Bochum) (Archiv)
über dts Nachrichtenagentur

FC Heidenheim und der VfL Bochum 0:0 getrennt. Auch wenn die Hausherren im ersten Durchgang etwas mehr Spielkontrolle hatten, blieben Chancen auf beiden Seiten Mangelware. Erst nach dem Seitenwechsel nahm das Spiel dann zunehmend an Fahrt auf, im Abschluss agierten aber beide Teams weiterhin erfolglos. Die größte Chance vergab noch Heidenheim-Stürmer Tim Kleindienst, der in der 88. Minute frei vorm Tor des Gegners auftauchte, den Ball aber über das Tor setzte. Somit blieb es bei der Punkteteilung. In der Tabelle bleibt Heidenheim damit auf Platz 13, Bochum rangiert direkt dahinter. Für Heidenheim geht es am Samstag in Leipzig weiter, Bochum ist zeitgleich gegen Wolfsburg gefordert.

Trades kopieren und dabei lernen!
Jetzt mit dem Copy-Trading starten.
Wir zeigen Dir, wie es geht.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 61% und 73,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Zwischen 61% und 73,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit unseren Partner-Brokern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.