14.07.2018 - 08:19 Uhr

Zufahrtsbeschränkungen in Wiener Innenstadt: ÖAMTC von Plänen überrascht

Die Wiener Innenstadt lässt die Einführung von Zufahrtsbeschränkungen prüfen und der ÖAMTC zeigt sich irritiert. "Wir sind überrascht, dass sich der 1.Bezirk nun offen zeigt für eine Citymaut oder Fahrverbote", hieß es in einer Aussendung.

Den vollständigen Artikel auf vienna.at lesen.