13.06.2019 - 01:06 Uhr

Polizeipräsidium Neubrandenburg / 17-jährige Fahrerin mit ...

17-jährige Fahrerin mit Kleinkraftrad bei Waren gestürzt und verletzt (Lks. Mecklenburgische Seenplatte)

Waren -

Am 12.06.2019 stürzte gegen 19 Uhr eine 17-jährige Fahrerin mit ihrem Kleinkraftrad auf der Gemeindestraße zwischen Petersdorf und Lenz ohne fremde Einwirkung und verletzte sich schwer. Sie musste durch Rettungskräfte medizinisch behandelt werden.

Im Auftrag PHK Andreas Scholz Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB