19.05.2019 - 17:56 Uhr

Polizeidirektion Koblenz / Unfall - Kradfahrer schwer verletzt

Unfall - Kradfahrer schwer verletzt

Brodenbach - Am Samstag dem 18.05. gegen 13 Uhr kam es auf der B 49 in Brodenbach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Die 35-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda bog von dem Parkplatz eiens Hotels auf die B 49 in Richtung Burgen ab. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer sich von rechts nähernden Gruppe von drei Motorradfahrern. Während die ersten beiden dem Pkw gerade noch ausweichen konnten, kam es zum Zusammenstoß mit dem 27-jährigen Fahrer einer KTM. Dieser stürzte und verletzte sich dabei schwer. Die Fahrerin des Pkw erlitt einen Schock. Beide wurden in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 15000 Euro.

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Brodenbach

Telefon: 02605 - 98021510 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.