16.05.2019 - 21:46 Uhr

Polizei Warendorf / Warendorf. Verkehrsunfall zwischen Pkw und ...

Warendorf. Verkehrsunfall zwischen Pkw und Radfahrerin, Radfahrerin verletzt

Warendorf - Am Donnerstag, 16.05.2019, um 18.04 Uhr, ereignete sich in Warendorf an der Einmündung Brünebrede/Zuhornstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin. Die 28jährige Radfahrerin aus Warendorf befuhr die Brünebrede und beabsichtigte diese über die Einmündung Zuhornstraße geradeaus weiter zu befahren. Zeitgleich befuhr ein 69jähriger Mann, ebenfalls aus Warendorf, mit seinem Pkw die Zuhornstraße und beabsichtigte nach Links auf die Brünebrede einzubiegen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen der Radfahrerin und dem Pkw. Hierbei wurde die Radfahrerin leicht an der Hand verletzt.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw