23.05.2019 - 21:11 Uhr

Polizei Warendorf / Everswinkel-Alverskirchen - Rennradfahrer ...

Everswinkel-Alverskirchen - Rennradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Warendorf - Am 23.05.2019, gegen 13.47 Uhr kam es in Everswinkel-Alverskirchen zu einem Sturz eines Radfahrers. Ein 65-jähriger Rennradfahrer aus Ostbevern fuhr auf dem Radweg neben der Kreisstraße 3. Er fuhr von Alverskirchen kommend in Richtung Wolbeck. Auf gerader Strecke kam er aufgrund einer Bodenwelle ins Straucheln. Der Ostbeveraner stürzte über den Lenker in den anliegenden Grünstreifen. Dort prallte er gegen einen Straßenbaum. Der 65-jährige wurde schwer verletzt durch einen Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw