22.05.2019 - 16:26 Uhr

Polizei Dortmund / Polizei sucht Zeugen nach unrechtmäßiger ...

Polizei sucht Zeugen nach unrechtmäßiger Plakatierung

Dortmund - Lfd. Nr.: 0580 Am gestrigen Tag (21.5.) wurden in Dortmund-Hörde mehrere kleine unrechtmäßig angebrachte Plakate festgestellt. Diese Plakate wurden von unbekannten Tätern unter die Plakate der Partei "Die Rechte" geklebt. Im Zusammenhang mit den Plakaten der genannten Partei prüft die Staatsanwalt die Strafbarkeit des Inhalts. Betroffen waren unter anderem die Gildenstraße, die Beukenbergstraße und die Wellinghofer Straße. Polizeibeamte entfernten die Plakate.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen! Wer hat Personen beim Aufhängen der Plakate beobachtet?

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441!

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Gunnar Wortmann Telefon: 0231/132-1028 https://dortmund.polizei.nrw/