23.05.2019 - 14:06 Uhr

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Fußgänger bei Unfall verletzt

LPI-G: Fußgänger bei Unfall verletzt

Gera - Niederndorf. Eine 13-Jährige überquerte gestern Nachmittag (22.05.2019, gegen 15:45 Uhr) in Niederndorf eine Straße, nachdem sie aus einem Bus gestiegen war. Dies bemerkte ein 72-jähriger Fahrer eines VW zu spät. Es kam zu einem Zusammenstoß, infolgedessen die 13-jährige leicht verletzt und daher in ein Klinikum verbracht wurde. Die Polizei Gera hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (AW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx