15.04.2019 - 21:36 Uhr

Kreispolizeibehörde Wesel / Hünxe - Verkehrsunfall mit 4 ...

Hünxe - Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen

Hünxe - Am 15.04.2019, gegen 16:48 Uhr, befuhr ein 25-jähriger PKW-Führer aus Bocholt die Schermbecker Landstraße (B58) aus Richtung Wesel kommend und wollte nach links auf die A3 in Fahrtrichtung Arnheim abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 40-jährigen Mann aus Rheinberg, der mit seinem Fahrzeug die Schermbecker Landstraße in Richtung Wesel befuhr. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand erheblicher Sachschaden. Beide Fahrzeugführer sowie deren Beifahrerinnen (23 und 40 Jahre alt) verletzten sich bei dem Unfall leicht und wurden in örtliche Krankenhäuser verbracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die B58 gesperrt und der Verkehr durch Polizeibeamte abgeleitet.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw