15.02.2020 - 11:01 Uhr

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Dreiköpfige Diebesbande festgenommen

Dreiköpfige Diebesbande festgenommen

Ludwigshafen - Eine Mitarbeiterin eines Drogerie-Marktes am Rathausplatz in Ludwigshafen konnte am Freitagnachmittag, den 14.02.20, gegen 16:30 Uhr, eine dreiköpfige Diebesbande feststellen. Die zwei Frauen und ein Mann im Alter von 29, 31 und 45 Jahren wurden dabei beobachtet, wie sie mehrere Parfums eingesteckt haben, ohne diese zu bezahlen. Eine Frau konnte noch im Bereich der Drogerie durch die Mitarbeiter ergriffen werden, während die beiden anderen Täter zunächst flüchten konnten. Beide flüchtigen Täter wurden jedoch kurze Zeit später im Rahmen der Fahndung durch die Polizei angetroffen und festgenommen. In dem, in der Nähe der Drogerie geparkten, PKW der drei Täter konnten weitere Parfums festgestellt werden. Es konnten zwei weitere Diebstähle aufgeklärt und den drei Tätern zugeordnet werden. Die Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro. Gegen den Mann der Diebesbande bestand bereits ein Haftbefehl.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz J.P.

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4521093 Polizeipräsidium Rheinpfalz