16.08.2019 - 11:01 Uhr

Polizeipräsidium Hamm / 2 Verletzte nach Verkehrsunfall

2 Verletzte nach Verkehrsunfall

Hamm - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Hohefeldweg am Donnerstag, 15. August, wurden eine 23-jährige Peugeot-Fahrerin und ein 35-jähriger VW-Fahrer leicht verletzt. Gegen 16.15 Uhr war die 23-Jährige aus Hamm auf der Soester Straße unterwegs und wollte auf den Hohefeldweg nach rechts abbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Fahrzeug des 35-Jährigen aus Lippetal, der auf dem Hohefeldweg in Richtung Birkenallee unterwegs war. Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 16000 Euro.(hei)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/