14.06.2019 - 22:51 Uhr

Polizeiinspektion Kirn / Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß

Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß

Monzingen - Ein 52-jähriger Pkw-Fahrer war am Freitag gegen 17:30 Uhr auf der B 41 aus Richtung Bad Kreuznach kommend in der Ortsdurchfahrt von Monzingen unterwegs. Hierbei fuhr er in den Kreuzungsbereich bei der dortigen Ampelanlage ein, ohne offenbar die für ihn maßgebliche Rotlichtphase zu beachten. In Folge kam es zum Zusammenstoß mit einem von links aus Richtung Bahnübergang kommenden Traktor, dessen 19-jähriger Fahrer die Kreuzung in Richtung der Soonwaldstraße überqueren wollte. Glücklicherweise verlief der Anstoß verhältnismäßig moderat, so dass niemand verletzt wurde. Schaden entstand lediglich am Pkw.

OTS: Polizeiinspektion Kirn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/131677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_131677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc