01.07.2020 - 10:16 Uhr

Polizeiinspektion Homburg / Blieskastel: Motorradunfall auf L ...

Blieskastel: Motorradunfall auf L 103 endet glimpflich

Blieskastel - Ein männlicher Motorradfahrer (56 Jahre) überholte nach Zeugenaussagen auf der L 103, zwischen Mimbach und Böckweiler, auf gerader Strecke, eine Radfahrerin und einen Paketdiensttransporter. Der Motorradfahrer beschleunigte sein Gefährt hierbei so stark, dass er nach dem Überholvorgang die Kontrolle darüber verlor, ins linksseitige Bankett geriet und sich schließlich im angrenzenden Wiesengelände mehrfach überschlug. Die Unfallstelle erstreckte sich auf einer Länge von etwa 150 Metern. Der Motorradfahrer erlitt nur leichte Verletzungen und konnte schon am Abend das Krankenhaus verlassen. Das Motorrad wurde total beschädigt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138521/4639314 Polizeiinspektion Homburg