14.07.2019 - 12:56 Uhr

Polizei Paderborn / Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person ...

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person in Wewelsburg am Freitagabend

33142 Büren Wewelsburg - Freitag, 12.07.2019, 19:05 Uhr Büren- Wewelsburg, Wirtschaftsweg zwischen Auf der Alme und Forkstraße Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 68- jährige Opel- Fahrerin einen Wirtschaftsweg aus Richtung der Straße Auf der Alme kommend in Fahrtrichtung Forkstraße. Eingangs einer Linkskurve geriet sie mit ihrem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts in den Grünstreifen. Beim Versuch, zurück auf die Fahrbahn zu lenken, geriet sie ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegen kommenden Suzuki. Dessen 55- jähriger Fahrer blieb unverletzt. Die Opel- Fahrerin wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 18.000 Euro.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222