11.02.2019 - 19:36 Uhr

Strafrechtsreform - Strafverteidigerin: Das ist Politik für Postings, nicht für die Menschen

Die geplanten höheren Strafen für Sexualstraftäter bringen nichts oder schaden sogar, sind sich Experten einig. Auch in der Taskforce habe man davor gewarnt, sagen Experten – aber die Politik habe nicht darauf gehört

Den vollständigen Artikel auf derstandard.at lesen.