11.02.2019 - 19:37 Uhr

Betreiber sehen Politik am Zug: Erster Windstromspeicher vor Großfertigung

Wohin mit überschüssiger Energie aus Windparkanlagen? Zwei Netzbetreiber haben eine technische Lösung und wollen diese in Norddeutschland realisieren. Doch ausgerechnet die Rückwandlung in Energie ist ein Problem - allerdings nur für die Behörden.

Den vollständigen Artikel auf n-tv.de lesen.