14.07.2018 - 08:06 Uhr

Langeweile kommt bei den Seenotrettern nie auf

Die Seenotretter in Hooksiel sind rund um die Uhr bereit, um Menschen in Not zu helfen. Manchmal müssen sie aber auch sich selbst aus dem Wasser holen. Fahren raus, wenn andere reinkommen (v. li.): Andreas Knoll, Vormann Holger Speck, Wolfgang Henkel und Ingo Henser sind Seenotretter auf dem Kreuzer "Bernhard Gruben" in Hooksiel. WZ-Gabriel-Jürgens

Den vollständigen Artikel auf wzonline.de lesen.