14.01.2019 - 15:26 Uhr

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Wohnungseinbruch/ Fahren ...

Wohnungseinbruch/ Fahren ohne Fahrerlaubnis

Plettenberg - Am Sonntagnachmittag wurde am Zilleweg in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster im Untergeschoss auf und durchwühlten die Schränke. Mit Schmuck und Bargeld flüchtete der Täter. Die Polizei in Plettenberg bittet um Hinweise unter Telefon 02391/9199-0.

Eine Polizeistreife kontrollierte am Freitagmorgen einen Pkw-Fahrer, weil er verbotenerweise über den Maiplatz gefahren war. Einen Führerschein hatte er nicht dabei. Die Polizeibeamten verabschiedeten den 26-Jährigen mit der Auflage, den Schein bei der Polizei vorzuzeigen. Das tat er dann am Abend in der Wache. Dort stellten die Polizeibeamten allerdings fest, dass dieser Führerschein in der Bundesrepublik Deutschland nicht gilt. Die Polizei untersagte folglich das Führen von Kraftfahrzeugen und schrieb eine Anzeige wegen Fahrens ohne die erforderliche Fahrerlaubnis.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw