14.07.2019 - 12:56 Uhr

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Autofahrer erheblich ...

Gronau - Autofahrer erheblich alkoholisiert

Gronau - Polizeibeamte kontrollierten am frühen Sonntagmorgen auf der Zollstraße einen 38-jährigen Autofahrer. Dieser stand erheblich unter Alkoholeinfluss und ist nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein. Ein Arzt entnahm dem Beschuldigten eine Blutprobe, um die Blutalkoholkonzentration exakt nachweisen zu können. Der Alkoholtest lässt auf eine Blutalkoholkonzentration von ca. 1,8 Promille schließen.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/