15.06.2018 - 00:38 Uhr

Konsulat auf vier Rädern für Schweizer Fans

Schweizer Fans, die zu den Fussball-Weltmeisterschaften nach Russland reisen, werden bei Problemen nicht allein gelassen. Die Schweizer Botschaft in Russland organisiert für sie einen "fliegenden Konsulardienst". Konkret handelt es sich um einen Kleinbus, der in die Städte fährt, in denen das Schweizer Team in der Vorrunde spielt. Der Minibus in den Farben der Schweizer Flagge (rot und weiss) mit dem Bild eines Fussballs wird zu einem mobilen Konsulat, wo Schweizer Bürger (vor allem

Den vollständigen Artikel auf swissinfo.ch lesen.