14.02.2019 - 10:40 Uhr

Horrornacht in Rom: Sevilla-Fans niedergestochen!

Vier Menschen wurden am Mittwoch bei einer Schlägerei zwischen Lazio- und Sevilla-Fans in Rom niedergestochen (im Video). Zwei von ihnen erlitten schwere Verletzungen, berichtete die italienische Sporttageszeitung „Gazzetta dello Sport“. Laut mehreren Medien waren zwei spanische Fans ein amerikaner und ein Engländer im falschen Moment am falschen Ort. „Gazzetta“ schreibt. es kann sogar sein, dass die beiden englisch-sprechenden Opfer nuir zufällig am Tatort beim Rione Monti

Den vollständigen Artikel auf krone.at lesen.