14.01.2019 - 15:28 Uhr

Carlo Balmelli greift vom Dirigentenstab zur Posaune

Am Wochenende fand das Jahreskonzert der Musikgesellschaft Konkordia Egerkingen in der Mühlematt-Halle statt. Der «Maestro», Dirigent Carlo Balmelli, wurde dabei für einmal Teil des Orchesters.

Den vollständigen Artikel auf grenchnertagblatt.ch lesen.