11.09.2020 - 13:47 Uhr

SKRR Exploration plant Bohrungen auf Olson-Gold-Projekt Ende September

SKRR Exploration Inc. (TSXV: SKRR; FRA: B04Q) bereitet Bohrungen auf dem Olson-Gold-Projekt in Saskatchewan Ende dieses Monats vor. Die Bohrziele wurden im Verlauf des Sommers durch Auswertung historischer Daten sowie anhand von Schürfproben ermittelt.

Das Grundstück befindet sich innerhalb des Trans Hudson Korridors 100 km östlich von La Ronge, Saskatchewan, und 80 km südlich des Goldbetriebs Seabee von SSR Mining. Gemäß den Bedingungen der Optionsvereinbarung mit Eagle Plains Resources Ltd. kann SKRR bis zu 75 % der Anteile an dem Grundstück erwerben.

Sherman Dahl, CEO, erklärte: "Die Prüfung und Bewertung der großen Menge an historischen Daten hat eine ganze Weile gedauert. Da sich dieser Prozess zusammen mit unseren Sommerergebnissen dem Abschluss nähert, entwickeln sich einige sehr interessante Bohrziele. Wir freuen uns darauf, unser Bohrprogramm auf dem Grundstück Olson in den nächsten Wochen zu beginnen.“


Abbildung 1: Das Olson-Gold-Projekt in Saskatchewan liegt ca. 100 km westlich von Flin Flon. Saskatechwan gilt insgesamt als vergleichsweise unterexploriert.


Abbildung 2: Das Olson-Projekt wurde erstmals 2018 exploriert. Trotz der bislang eher oberflächlichen Exploration wurden schon an mehreren Stellen Goldfunde gemacht. Das Olsson-Projekt gilt als stark unterexploriert.

Zusammenfassung der bisherigen Feldarbeiten

Zur Prioisierung von Bohrzielen hat Discovery International Geophysics vor kurzem 13 Linien (insgesamt 8,6 Linienkilometer) mit kombinierter IP/DC-Widerstandsfähigkeit in den Gebieten Point, Tuscan und Juba fertiggestellt. Darauf folgte ein 13-tägiges geologisches Feldprogramm, bei dem Bodenprobentnahmen, Schürfungen, Feldkartierungen und Kanalbeprobungen vorgenommen wurden. Insgesamt wurden 484 gerasterte Bodenproben in den Zielgebieten Point, Tuscan, Ackbar, Jena und Juba entnommen.

Das Olson-Projekt beherbergt 29 Mineralvorkommen, die durch historische, geologische Kartierungen, Schürfungen, Grabenaushebungen und 4700 m Diamantbohrungen definiert wurden. Historische Bohrungen bei Olson Lake haben 7,5 Meter mit einem Gehalt von 2,07 g/t Au, einschließlich 13,00 g/t Au auf 0,65 Metern, durchschnitten, und beim Vorkommen Kalix wurden Schürfproben von bis zu 105,52 g/t Au entnommen! Das Projekt gilt als deutlich unterexploriert, da die bekannten Goldvorkommen in der Tiefe und entlang des Streichens offen sind. Diese Ergebnisse sind historischer Natur und wurden von Eagle Plains/SKRR nicht bestätigt, gelten jedoch als zuverlässig und werden eine Grundlage für die laufenden Arbeiten bilden.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der SKRR Exploration halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus besteht zwischen SKRR Exploration und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über SKRR Exploration berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.