11.02.2019 - 18:27 Uhr

Aktien Schweiz erholen sich etwas nach zwei Verlusttagen

ZÜRICH (Dow Jones)--Nach zwei Sitzungen mit Abgaben hat sich die schweizerische Börse am Montag auf Erholungskurs gezeigt. Händler bezeichneten es als vorteilhaft für die Stimmung, dass die Marke von 9.000 Punkten in den Tagen der Marktschwäche verteidigt worden sei. Doch übergeordnet ließen sich wenig Kaufargumente angesichts...

Den vollständigen Artikel auf finanztreff.de lesen.