15.06.2018 - 01:20 Uhr

Andersen Global kündigt zusätzliche Präsenz in London mit Milestone an

Andersen Global kündigt eine zusätzliche Präsenz in London mit einem dritten Standort im Vereinigten Königreich mit Milestone International Tax Partners LLP, einer auf internationale Steuern spezialisierten Steuerberatungskanzlei, an. Die Kooperationsvereinbarung erhöht die Präsenz von Andersen Global in Europa.

„Miles, Andrew, Zoe und ihr Team sind hoch qualifizierte, beeindruckende Fachleute, und zusammen mit unseren jüngsten Ergänzungen in London bietet uns Milestone eine strategische Abdeckung und zusätzliche Tiefe und Breite im Vereinigten Königreich. Dies ist ein großer Schritt zum Ausbau unserer Praxis im Vereinigten Königreich, und ich bin zuversichtlich, dass die Expansion unserer Kanzlei unsere Expertise in der Region erweitern wird“, so Mark Vorsatz, Global Chairman und CEO von Andersen Tax LLC.

„Durch die Zusammenarbeit mit dem Team von Andersen sind wir in der Lage zu wachsen und unsere Reichweite innerhalb des Vereinigten Königreichs und im Ausland zu erweitern, und wir freuen uns, unsere Fähigkeiten als Teil von Andersen Global auszubauen“, bemerkte Miles. „Diese Möglichkeit ist unglaublich für unsere Kunden und unsere Kanzlei und ergänzt die derzeitigen erstklassigen Dienstleistungen, die wir anbieten.“

Andersen Global ist ein internationaler Verband rechtlich eigenständiger und unabhängiger Mitgliedsfirmen, dem Steuer- und Rechtsexperten aus aller Welt angehören. Andersen Global wurde im Jahr 2013 von der US-amerikanischen Mitgliedsfirma Andersen Tax LLC gegründet, beschäftigt derzeit mehr als 3.000 Fachleute weltweit und ist über seine Mitgliedsfirmen und Kooperationspartner an über 107 Standorten präsent.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.