Lexikon

Reporting (so auch im Deutschen gesagt)

Berichterstattung eines Unternehmens über den Geschäftsablauf;

Berichterstattung eines Unternehmens über den Geschäftsablauf;. Meldung der Abschlüsse in Effekten, die über die Börse gehandelt wurden. An den meisten Börsen besteht für alle Marktsegmente eine (strenge) Reporting-Pflicht. Informationen einer Bank an die Anleger über den aktuellen Kurs der jeweiligen Finanzprodukte; heute in der Regel auf elektronischem Wege frei oder (für Anleger mit persönlich zugeschnittenem Portfolio) mit Kennwort abzurufen.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe R


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z