Lexikon

Hartgeld (metallic currency; hard money)

Münzen in ihrer Funktion als gesetzliches Zahlungsmittel

Münzen in ihrer Funktion als gesetzliches Zahlungsmittel. An Edelmetall gebundene Zahlungsmittel. Im Jargon der Finanzwelt auch eine Investition, die in absehbarer Zeit eine Rendite abwerfen muss; im besonderen von Wagniskapital gesagt. Siehe Annahmezwang, Bargeld, Geldmenge, Goldwert, Greshamsches Gesetz, Lötigkeit, Münzcommis, Münze, Münzpflege, Rauhgewicht, Remedium, Währung, Zahlungsmittel.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe H


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z