Lexikon

Devisen-Zuteilungsbestätigung (confirmed allocation of foreign exchange)

Zusage der Devisenbehörde, eine beantragte Summe an ausländischen Zahlungsmitteln zu einem bestimmten Zeitpunkt und für den im Gesuch bezeichneten Zweck bereitzustellen

Zusage der Devisenbehörde, eine beantragte Summe an ausländischen Zahlungsmitteln zu einem bestimmten Zeitpunkt und für den im Gesuch bezeichneten Zweck bereitzustellen. Dabei muss beurteilt und entschieden werden, ob das vom Antragsteller bezeichnete Geschäft devisenpolitisch (from the foreign exchange point of view) opportun ist. Siehe Ausfuhrprämie, Belassungsquote, Devisendecke, Devisen-Vorleistung, Devisen- Zwangswirtschaft, Einfuhr-und Zahlungsbewilligung, Parallelitätsangebot.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe D


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z

TOP