Lexikon

Brückenfinanzierung (bridge financing)

Allgemein die kurzfristige und vorüberhegende Bereitstellung eines Darlehns an einen (hochbonitären, erstklassigen) Schuldner durch eine Bank

Allgemein die kurzfristige und vorüberhegende Bereitstellung eines Darlehns an einen (hochbonitären, erstklassigen) Schuldner durch eine Bank. Siehe Eigenkapital-Zwischenfinanzierung.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe B


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z