Lexikon

Blue Chips (so auch im Deutschen gesagt)

Aktien (im weiteren Sinne manchmal auch für alle Finanzinstrumente gebraucht) erstklassiger Unternehmen, das heisst von Firmen, die beim Rating die besten Zensuren erhielten

Aktien (im weiteren Sinne manchmal auch für alle Finanzinstrumente gebraucht) erstklassiger Unternehmen, das heisst von Firmen, die beim Rating die besten Zensuren erhielten. Im Jahr 2006 entfielen etwa 90 Prozent der Aktien-Umsätze an deutschen Börsen auf Blue Chips. Siehe Papiere, schwere, Spitzenwerte, Standardwerte, Wertpapiere, qualifizierte.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe B


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z