Lexikon

Beobachtungsliste (watch list)

Mittel der Compliance, wobei die entsprechende Abteilung vor allem die Kunden-und Eigengeschäfte in bestimmten Wertpapieren überwacht, um mögliche Verstösse gegen interne und aufsichtsrechtliche Vorschriften aufzuspüren

Mittel der Compliance, wobei die entsprechende Abteilung vor allem die Kunden-und Eigengeschäfte in bestimmten Wertpapieren überwacht, um mögliche Verstösse gegen interne und aufsichtsrechtliche Vorschriften aufzuspüren. Siehe Handelsüberwachungsstelle, Insider-Meldepflicht, Insider-Transaktionen, Insider- Überwachung, Nominee, Sperrliste, Steuerberater, System Securities Watch Application (SWAP), Transaktionsüberwachung, Wirtschaftsprüfer.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe B


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z