Lexikon

Backup (so auch im Deutschen gesagt)

Wenn nicht anders definiert, eine besondere Marktlage im Börsenhandel, bei der steigende Erträge einer Aktiengesellschaft mit sinkende Kurse der Aktien verbunden sind

Wenn nicht anders definiert, eine besondere Marktlage im Börsenhandel, bei der steigende Erträge einer Aktiengesellschaft mit sinkende Kurse der Aktien verbunden sind. Der Grund für ein Backup sind allemal entsprechende Erwartungen der Anleger.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe B


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z