Lexikon

Auszahlung (payment)

Bei einer Bank die Abgabe von Bargeld an einen Kunden aus dessen Konto

Bei einer Bank die Abgabe von Bargeld an einen Kunden aus dessen Konto. Bei einem Unternehmen die Minderung der liquiden Mittel (etwa durch Überweisung vom eigenen Konto an das Finanzamt). Siehe Einzahlung, Zahlung.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe A


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z

TOP