Lexikon

Ausschuss für Marktoperationen (Market Operations Committee, MOC)

Gremium des ESZB mit dem Ziel der Beratung des EZB-Rates und des Direktoriums insbesondere bei der Beobachtung von Entwicklungen von Finanzmärkten und Finanzinstrumenten, bei der Durchführung der einheitlichen Geldpolitik sowie bei Devisenoperationen

Gremium des ESZB mit dem Ziel der Beratung des EZB-Rates und des Direktoriums insbesondere bei der Beobachtung von Entwicklungen von Finanzmärkten und Finanzinstrumenten, bei der Durchführung der einheitlichen Geldpolitik sowie bei Devisenoperationen. Vgl. Geschäftsbericht 2002 der Deutschen Bundesbank, S. 144 f.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe A


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z

TOP