31.05.2012 - 17:51 Uhr

Marktbericht Öl: Weiter Druck durch Europa

New York 31.05.2012 (www.emfis.com) Die Notierung von Crude Öl gibt angesichts der Sorgen um den Euro weiter ab und sinkt unter 87 USD.Die Preise für Crude Öl sind weiter deutlich im negativen Bereich und leiden unter neuen griechischen Umfragen, die abermals die Linksextremisten bei den Wahlen vorne sehen. Dies stehe gleichbedeutend mit dem Austritt des Landes aus dem Euro und zu erwartenden heftigen Turbulenzen im Devisenbereich. Auch die Entwicklung im Bankensektor von Spanien bereitet den

New York 31.05.2012 (www.emfis.com) Die Notierung von Crude Öl gibt angesichts der Sorgen um den Euro weiter ab und sinkt unter 87 USD.

Die Preise für Crude Öl sind weiter deutlich im negativen Bereich und leiden unter neuen griechischen Umfragen, die abermals die Linksextremisten bei den Wahlen vorne sehen. Dies stehe gleichbedeutend mit dem Austritt des Landes aus dem Euro und zu erwartenden heftigen Turbulenzen im Devisenbereich. Auch die Entwicklung im Bankensektor von Spanien bereitet den Investoren zunehmend Sorgen.
Zudem erwarte der Markt die Bekanntgabe der Erhöhung der amerikanischen Ölvorräte.

 
Aktuelle Notierung und Veränderungen

Crude Öl notiert in New York aktuell bei 86,81 USD pro Barrel. Dies sind - 1,01 USD oder - 1,15 %. 

Metatrader 4 - direktbroker.de
TOP