Lexikon

Nebenwerte (mid caps; small caps)

An der Effektenbörse die Aktien von Unternehmen mit verhältnismässig geringer Marktkapitalisierung, minderem Bekanntheitsgrad und wenig hohem Geschäftsvolumen

An der Effektenbörse die Aktien von Unternehmen mit verhältnismässig geringer Marktkapitalisierung, minderem Bekanntheitsgrad und wenig hohem Geschäftsvolumen. Siehe Blue Chips, Event-Driven Fund, NasdaWertpapiere, qualifizierte.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe N


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z

TOP