Lexikon

Nachdeckung (margin call)

Wenn nicht anders definiert die Bereitstellung von Geld oder Sicherheiten auf ein Einschusskonto, um eine bereits eingetretene oder erwartete ungünstige Kursbewegung zu decken

Wenn nicht anders definiert die Bereitstellung von Geld oder Sicherheiten auf ein Einschusskonto, um eine bereits eingetretene oder erwartete ungünstige Kursbewegung zu decken. Siehe Nachschuss-Aufforderung.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe N


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z

TOP