Lexikon

Kleinanleger (small investor)

In der Sprache der Aufsichtsbehörden auf dem Finanzmarkt jeder, der nicht geschäftsmässig (berufsmässig) dort tätig ist.

In der Sprache der Aufsichtsbehörden auf dem Finanzmarkt jeder, der nicht geschäftsmässig (berufsmässig) dort tätig ist.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe K


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z

TOP